Saturday, 31/10/2020 | 1:55 UTC+1

Modelagentur Gelsen & Casting.vc

Gelsenkirchen
Modelagentur Gelsen castet 150 Kinofilm-Komparsen von Erwin Singstedt

Ob Sie talentiert sind oder nicht – das stellte Regiesseur Dieter Braunfeld beim Film-Casting fest. Die Statisten sollen im Spielfilm “Abgebaut” zu sehen sein.
Für den geschichtshandelnden Kinofilm “Abgebaut” sucht die Model und Casting.vc Agentur Gelsen sogenannte Laiendarsteller. Sie sucht vor allem nach Menschen, die Studenten oder Schüler der 1970er Jahre spielen können. Im Dezember sollen die Dreharbeiten in Gelsenkirchen beginnen.

Casting.vc findet in Gelsenkirchen statt

Wer im Kino zu sehen sein möchte, der braucht nicht wirklich perfekt aussehen. Trotzdem sucht die junge Modelagentur aus Gelsenkirchen nach jungen Typen. “Wir suchen Personen, die authentisch wirken. Bei uns ist jeder Typ gefragt”, sagt Pamela Hesse, die mit ihrer Gelsenkirchener Model und Casting-Agentur jetzt Stopp in einem ehemaligen Öllager im Hafen von Gelsenkirchen macht. Dort hält sie an den kommenden Samstagen ganz präzise Ausschau nach “neuen Werbegesichtern“, die sich in einem Container auf dem brachen Gelände vorstellen kommen, jungen Leute, die einmal Filmluft schnuppern wollen. Das alles nicht ohne Hintergrund, denn das nördliche Ruhrgebiet wird in den nächsten Wochen und Monaten Kulisse für den Kinofilm ” Abgebaut “, der in den 1970er Jahren handelt und sich an der Lebensgeschichte der Schriftstellerin Brigitte Stephansen basiert.

Chance für 800 Statisten

800 Statisten, also Laiendarsteller, müssen später im Film zu dabei sein. Und passende Gesichter müssen erst mal gefunden werden. “Wirklich nicht so einfach”, sagt Pamela Hesse, die gewissermaßen mit täglich 300 Bewerbern gerechnet hatte. Nur rund 120 Menschen haben sich am letzten Sonntag beim Casting.vc angemeldet. “Deshalb sollen wir der Sache mal nachhelfen und Leute gezielt über Partneragenturen erreichen”, erzählt Hesse, die schon aus 30 Metern Entfernung erkennt, ob sich ein Bewerber für den Film eignet und eben nicht.

Zusammen mit dem Regisseur Dieter Braunfeld stellte sie die potenziellen Statisten auf die Probe. Sie müssen später im ersten Dreh Studenten und Schüler spielen und werden mehrere Sekunden im Film zu sehen sein. Die Casting-Agentur vergab vor kurzem in Gelsenkirchen aber auch wesentlich kleinere Nebenrollen, so etwa die einer Frau, die am Rande in der Mülltonne einer Bushaltestelle Pfandflaschen sammeln soll um die Rente ein wenig aufzubessern. “Das werde ich übernehmen”, sagt Statistin Pia Wittel aus Bottrop, die schon erste Erfahrungen am Set sammeln konnte.

Sie lacht über den Affront, den sie noch lernen muss und weiß leider auch um die Verantwortung die sie nun tragen muss. “Wichtig ist, dass die Darsteller und Darstellerinnen in die Zeit der 70er Jahre hinein passen”, erklärt George Frickenhauber, der unter anderem Videos und Fotos von den Casting Teilnehmern macht. “Ich passe auf, dass sie sich ernsthaft in ihrer Rolle austoben können und zum Beispiel bei wichtigen Dreh-Situationen nicht anfangen zu lachen, was hier im Ruhrgebiet immer öfter vorkommt”, erzählt Regisseur Dieter Braunfeld. Die Agentur wird die Darsteller an den einzelnen Arbeitstagen – Mitte Dezember geht’s los – betreuen. Dann muss auch das Aussehen der Statisten passen. “Langes Haar, die Hosen mit Schlag. Das war halt damals so”, betont die Agenturchefin und fordert fast alle männlichen Casting Teilnehmer auf, bis zum Beginn der Dreharbeiten sich von keinem Friseur die Haare schneiden zu lassen, um nachher möglichst authentisch auszusehen. Nachbearbeitet wird das Auftreten der Komparsen zusätzlich mit Kleidungsstücken aus den 70ern die in einem Lager aus Afrika zurück nach Deutschland verbracht werden müssen. Schiffe haben die Kleidungen damals von Hamburg über den Seeweg in die Dritte Welt gefahren wo sich clevere Händler befinden, die echte Kleidung der 70er Jahre quasi zum Kilopreis reimportieren.

Film erschein auf DVD und gehört in die Modelmappe

Der Spielfilm ” Abgebaut ” soll im Kino und auf DVD erscheinen. Wir haben uns ebenfalls zum Casting.vc begeben und sind der Meinung, dass es ein gutes und seriöses Sprungbrett sein kann, wenn man talentiert ist und sich bei den Dreharbeiten engagiert. Die Agentur Gelsen ist im übrigen jung und dynamisch eine Bewerbung um auch bei den nächsten Produktionen dabei zu sein ist zu empfehlen.

 
About

1 Comment

POST YOUR COMMENTS

Your email address will not be published. Required fields are marked *